Shades of Grey – Befreite Lust

Na Mädels wie war Euer Wochenende? Meins war ganz ruhig und schön. Ich habe den 2.Band von Shades of Grey zu Ende gelesen und mit “Shades of Grey – Befreite Lust” begonnen. 

Teil 3

Dies ist der dritte und letzte Band der “Fifty Shades of Grey”-Triologie von der britischen Autorin E L James. 672 Seiten voller leidenschaftlicher und mitreißender Momente warten auf Euch. Mit diesem Verlauf werdet Ihr nicht gerechnet haben.

Der Plot

Zu Beginn dreht sich alles um die Liebe zwischen Ana Steele und Christian Grey. Natürlich gehören hierzu wie in den anderen beiden Büchern die sexuelle Hingabe und die SM-Spiele. Von Anfang an liegt jedoch ein dunkler Schatten über dem frisch vermählten Ehepaar. Im Laufe der Geschichte dreht sich das Blatt, wodurch dieser Roman Thriller-Potential erreicht.

Shades of Grey - Befreite Lust auf blogtante.de

Entwicklung

Die Hauptfiguren erleben eine deutliche Persönlichkeitsentwicklung unter anderem durch unerwartete Ereignisse, wodurch es zu unterschiedlichen Spannungen kommt. Missgunst und Intrigen erschweren Ana Steele und Christian Grey das unbeschwerte Eheglück. Die Ereignisse überschlagen sich. Doch kein Grund zur Sorge, die für die Triologie bekannten hemmungslosen und wilden Sexszene bleiben in ihrer Ausführlichkeit trotz der Geschehnisse erhalten.

Tiefgang

Folglich ist dieses Buch nicht nur ein langweiliger Liebesroman, sondern eine Liebesgeschichte mit Familiendrama. Auch Thriller-Fans kommen auf ihre Kosten. Mir hat es sehr gut gefallen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die neue Woche. Außerdem erscheint Heute endlich der 4.Band Crossfire.

Next PagePrevious Page
Tags: | |
Similar Posts
One Comment

Add your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.