Schöner Bart – Kussecht

Hallo Mädels, ist Euch auch schon aufgefallen, dass man kaum einen Mann ohne Bart findet? Zumindest einen Dreitagebart tragen die meisten. Gut, es muss nicht unbedingt ein Tom Selleck – Gedächtnis-Schnurrbart sein, aber ein paar Barthaare können beim Küssen nicht nur stören. Es ist schon was dran an dem Spruch: Ein Kuss ohne Bart ist wie eine Suppe ohne Salz. Langweilig.

Männlich bärtig

Die Körperbehaarung der Männer ist in vielen Bereichen ganz anders, als die von uns Frauen. Wir bemühen uns alle Haare zu entfernen um zart und weich zu sein. Bei Männern muss das nicht sein. Zwar gibt es eine Gruppe von Männern, die man als metrosexuell bezeichnen könnte, die mehr Kosmetikprodukte verwenden, als wir Frauen und auch kein gutes Haar an sich lassen. Aber ein echter Mann ist, und da stehe ich mit meiner Meinung sicher nicht alleine da, behaart!

Gesichtshaar

Ob der Auserwählte Haare auf der Brust, oder am Rücken trägt ist auf den ersten Blick nicht gleich zu erkennen. Eine Art von Körperbehaarung ist aber auch dann deutlich sichtbar, wenn man für den Rest noch Fantasie braucht. Der Bart ist die zur Schau getragene Männlichkeit. Nicht zuletzt gibt es viele Studien, die zeigen, dass Frauen bei Bärten weich werden. Der selbe Mann mit Bart kommt bei Probandinnen deutlich besser an.

Kuss mit Bart

Ein schöner Bart hat aber mehr Vorteile, als dass er den Mann interessanter macht. Barthaar ist hart und rau. Ideal um es mit dem Fingern zu durchpflügen und zu streicheln. Als ob man ein borstiges Tier streichelt. Seine größte Stärke spielt en schöner Bart aber dann aus, wenn es zum Kuss kommt. Wichtig dabei ist allerdings ein Detail.

Die Oberlippe

Trägt der Mann einen ordentlichen Vollbart, dann gehört auch eine buschig bewaldete Oberlippe dazu. Da der Bart gerade im Trend ist, kann es sein, dass der Träger eines solchen Vollbarts seinen Bart erst seit kurzem trägt. Je mächtiger der Schnauzer ausfällt, umso geschickter muss der Mann sein um ihn nicht ins Getränk, das Essen oder den Mund der Kusspartnerin zu hängen. Eine Herausforderung, die nicht jeder Mann meistert.

Kuss als Test

Küsst man einen Bartträger, dann trennt sich rasch die Spreu  vom Weizen. Schafft er es unbemerkt seine Barthaare so zu bewegen, dass die Lippen ungestört aufeinander treffen, dann ist das eine sehr gute Nachricht. Nicht nur, dass man ganz toll mit so einem Mann küssen kann. Der kräftige Bartwuchs zeigt ganz deutlich, dass der Testosterinspiegel und die Potenz des Mannes hoch ist. Dass er mit seinen Lippen geschickt umgehen kann, kann beim Vertiefen der Beziehung auf jeden Fall nur ein Vorteil sein!

Next PagePrevious Page
Tags: | | |
Similar Posts

Add your comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.